TISCHTENNISABTEILUNG TSV BAD ABBACH

Vorrundenbericht 2009-2010

Vorrundenbericht der Saison 2009/2010

1. Mannschaft

Die erste Mannschaft hatte in der Vorrunde mit einigen Widrigkeiten zu kämpfen. Teilweise hatte man großes Pech und teilweise wurden auch die "Big Points" leichtfertig verschenkt.
So steht man nach der Vorrunde mit 6:12 Punkten auf dem 7 Tabellenplatz und man muss auf alle Fälle kämpfen um die noch erforderlichen Punkte für den Nichtabstieg zu erarbeiten.
Aber mit dem Glauben an sich selbst und der Unterstützung der anderen Bad Abbacher Mannschaften und Fans ist dies auf alle Fälle möglich.

2. Mannschaft

Die zweite Mannschaft ist nach der Vorrunde mit 18:0 Punkten souveräner Herbstmeister. Auch Dank eines super spielenden Axel Wehrstein, der die zweite Mannschaft verstärkte, war man von Anfang an auf der Siegerstraße und hat diese bis zum Ende der Vorrunde nicht mehr verlassen.
Wenn in der Rückrunde nichts mehr schief geht ist das Ziel, der Aufstieg in die 1.Kreisliga, mehr als wahrscheinlich. Aber nicht nur Axel, sondern alle Spieler haben in der Vorrunde eine sehr gute Leistung gezeigt und es wurden insgesamt nur 10 Einzel abgegeben. Das ist ein hervorragender Wert. Auch hier werden sich zum Spitzenspiel, in Bad Abbach, gegen ESV 1927 Regensburg bestimmt einige Fans der 1.Mannschaft einfinden.

3. Mannschaft

Die dritte Mannschaft ist gut in die Saison gestartet, hat aber dann etwas nachgelassen. So befindet Sie sich nach der Vorrunde mit 4:12 Punkten auf dem 8. Tabellenplatz. Auch hier muss noch um jeden Punkt gekämpft werden um den Abstieg zu verhindern. Aber mit Konstanz in der Mannschaft und Trainingsfleiss ist dies auf alle Fälle machbar.

Jugend


Die 1. Jugendmannschaft befindet sich nach sehr guten Spielen mit 5:7 Punkten auf dem
5. Tabellenplatz. Die 2. Jugendmannschaft ist mit 1:13 Punkten Siebter. Bei beiden Mannschaften gilt noch, dass vorhandene Talent in Zählbares umzusetzen. Aber man sieht am Trainingseinsatz, dass der Wille und das Verständnis für das Tischtennisspiel vorhanden ist. Mit Übung und Freude am Tischtennis werden sich diese Mannschaften konstant verbessern und Erfolge einfahren.